bbbb_edited.jpg

FRAGEN IM
FREIRAUM

Portfolio 2012

Unausgesprochen und doch im Raum.

Laute Worte im Kopf.Der einzige Freiraum fürs Denken, Fühlen und Fragen ?

Liegen die Antworten auf den Zungen, die sich die selbigen lieber abbeissen würden als Buchstaben auszuspucken ?

Sie hängen als Klos im Hals oder verpackt im Zwischenmenschlichen Vakuum.