21-KBHG_Space_Leer-32.jpg

SPACE KBH.G

Ausstellungsraum Ansichten: Fotoarbeiten

Der industrielle Charme der Ausstellungsräume im Erdgeschoss einer ehemaligen Fabrik für Mikromotoren blieb im Rahmen der sanften Renovation durch die Architekten Christ & Gantenbein erhalten. Die ursprüngliche Funktion der Location ist dabei in formschönen Details immer noch präsent, wenn auch der Fokus der Renovierungsarbeiten klar auf der Nutzbarmachung der rund 500 Quadratmeter für den Ausstellungsbetrieb der Stiftung lag.

Die Ausstellungsräume und das Büro der Kulturstiftung Basel H. Geiger befinden sich im Zentrum der Stadt Basel in direkter Nähe zum Rhein sowie der Universität und vis-à-vis des Universitätsspital Basel.

Zwei bis drei Ausstellungen jährlich mit aktuellen politischen oder kulturellen Bezügen, Kunst- und Themenausstellungen konzipiert aus individuellen und divergenten Blickwinkeln – mit diesem Konzept will die Kulturstiftung Basel H. Geiger dem reichen kulturellen Angebot der Stadt Basel eine weitere Facette hinzufügen.

Text: KBH.G

Video zu den Umbauarbeiten.

Die Architekten Christ & Gantenbein realisierten die Veränderungen der Stiftungsräume und erhielten den Industriechrarakter.

Text zum Video: Christ & Gantenbein

Die neuen Räumlichkeiten der Kulturstiftung H. Geiger in Basel an der Spitalstrasse 18 Nach dem Umbau.

©KBHG ©Westside Room

Aussenansicht der Fensterfront im Hinteren 

Ausstellungsraum der Stiftung.