A DANCE TO REMEMBER

Fotoarbeiten


Benefizveranstaltung - Synapsis Stiftung der Alzheimerforschung

Die Stiftung Synapsis - Alzheimer Forschung Schweiz AFS setzt sich zum Ziel, das Verständnis für Alzheimer in allen Krankheitsphasen zu vertiefen.


“A Dance to Remember” ist eine Benefiz Tanzgala für die Stiftung SYNAPSIS zur Förderung der Alzheimer Forschung in der Schweiz. Tanzprofis aus aller Welt werden auftreten, sie kommen aus dem Ballett Theater Basel, La Scala/Mailand und dem Ballett Boston. Die Swingdancer Basel Jitterbugs werden mit ihrer Aufführung den Benefizabend beenden und danach zur anschliessenden Tanzparty einladen.

Die Idee für “A Dance to Remember” entstand aus der Reise der Erinnerungen über Synapsen, die Träume und Vorstellungen, die täglich in unserer Gedankenwelt auftauchen. Erinnerungen, Träume und Gedanken sind daher auch die Kernthemen der Stücke, die am Abend zur Aufführung kommen und den Bezug zur Alzheimer Erkrankung herstellen.

Die Veranstaltung möchte aber auch das Bewusstsein für die Erkrankung an Alzheimer verstärken und einen Einblick geben in gegenwärtige Fortschritte in der Forschung und mögliche Entwicklungen von Therapien. Wir freuen uns daher auch Frau Margrit Leuthold, Präsidentin der Stiftung “Synapse”, als Gast begrüssen zu dürfen. Alle Einnahmen der Veranstaltung kommen der Stiftung „Synapse“ zur Förderung ihrer Mission zugute.


Synapsis-Alzheimerforschung Schweiz

 

Bildarbeiten & Texte: Copyright: Nicole Strube - Westside Room