ENDURING FREEDOM

Butoh-Meister Imre Thormann - Basel

„Enduring Freedom“ - Die dauerhafte Freiheit. Ist der Performance -Titel von Butoh Meister Imre Thormann der am 1. März seine Darbietung im Petershof in Basel vorführte.

Enduring Freedom handelt vom Ausbruch der Zeit aus dem Raum konventionellem Seins, in ein Laboratorium dauerhafter Freiheit. Der Körper in seiner Nacktheit seziert, wird neu erfunden. Identitäten zerbrechen und zerrinnen wie Sand zwischen den Fingern“.(Zitat : Petershof )

Ausdrucksstark und ohne Worte bewegt sich dieser Körper bei minusgraden im ersten Stock des Petershof mit einer Intensität das man erschrocken, Fasziniert, und wehmütig in einem wird. Imre Thormann ist ein Butoh Meister der ersten Klasse, und reisst einem in jeglicher emotionalen Stimmung mit.

Mutig die Darbietung nicht auf einer Bühne, sondern mitten in Raum, einen Schritt vom Zuschauer entfern zu zeigen. Manchen Zuschauern ist dies fast zu nahe und genau das ist spannend daran. Denn wir erkennen nicht nur neues in dem was vor uns geschieht, nein wir erkennen auch neues an uns.

Sehr spannend und empfehlenswert für diejenigen die das Besondere mögen.


Imre Thormann / Link

 

Bildarbeiten & Texte: Copyright: Nicole Strube - Westside Room