LAST WORLD

Ausstellung Claudio Orlandi in der Eulenspiegel - Basel



Mit der Vorstellung von Schrott, und Metallhaufen, betritt man die Ausstellung von Claudio Orlandi neugierig und in Erwartung bedrückender Bilder. "Last World" zeigt zwar die letzte Station der dinge unserer Wegwerfgesellschaft, doch tut er dies mit enorm viel Sinnlichkeit und Wärme. Man begegnet Landschaften, Rohren die wie ineinander verknotete Körper wirken und dabei mit den eindrücklichen Farben organisch und lebendig scheinen. man spürt das "warten auf...." , aus jedem Bild heraus, in Friedlichkeit und Ruhe als wären es Schlafende in weichen Betten. Selbst die einzelne Dose am Bildrand vermittelt das Gefühl nicht einsam zu sein. Claudio Orlandi hat ein Gespür dafür vermeintlich kalte Orte auf uns wärmend wirken zu lassen, mit grossartigen Bildkompositionen und Farbenkraft. Eine wunderbare Ausstellung die nachhaltig in unseren Köpfen bleiben wird. Die Ausstellung ist noch bis 30. Mai 2015 in der Galerie Eulenspiegel in Basel zu sehen.


 

Bildarbeiten & Texte: Copyright: Nicole Strube - Westside Room